Gymnasium "Am Sandberg" - Wilkau Haßlau

Dokumentenmappe

  • Deckblatt
  • Infoblatt
  • Servicelexikon
  • Elternbrief sportliche Orientierung
  • Aufnahmeantrag Kl. 5
  • Aufnahmeantrag Anlage Sport
  • BO-Konzeption
  • Busverbindungen
  • Ganztagsangebot

Gymnasium „Am Sandberg“ Wilkau-Haßlau

Albert-Schweitzer-Ring 77
08112 Wilkau-Haßlau
0375 671005

sekretariat@sandberggymnasium.de
www.sandberggymnasium.de

Informationsblatt zum Gymnasium „Am Sandberg“ Schuljahr: 2020/21

Name und Anschrift der Schule:Gymnasium „Am Sandberg“
Albert-Schweitzer-Ring 77
08112 Wilkau-Haßlau

Telefon:
Fax:
e- mail:
Internet:

0375 / 67 10 05
0375 / 6 92 59 93
sekretariat@sandberggymnasium.de
www.sandberggymnasium.de
Schulleiterin:Frau Eidner
Stellv. Schulleiter:Herr Wolfram
Sekretariat:Frau Kloß
Frau Mühlberger
Oberstufenberater:Herr Seifert
Fachleiter:Frau Volkmar (Naturwiss., Mathematik)
Frau Weinert-Bols (Gesellschaftswissenschaften, Sprachen)
Herr Lenke (Sport, Musik + Kunst, TC/Informatik)
Beratungslehrer:Frau Damm
Herr Lenke
Profile ab Klasse 8:mathematisch-naturwissenschaftliches Profil
gesellschaftswissenschaftliches Profil
sportliches Profil
Fremdsprachen:Englisch, Französisch, Russisch, Latein
Unterrichtsform:Blockunterricht (90 Minuten)
Offenes Ganztagsangebot
Zeugnisse / InformationenElternabende und Elternkontakttage
Beratungselternabende: Sprach-, Profil- und Kurswahl
15.01.2021 Zeugnis 12/I
05.02.2021 Halbjahresinformation/Zeugnis 10 und 11/1
Mai/Juni 2021 Schullaufbahnberatung Klasse 6
12.05.2021 Frühjahrsinformation für die Klassenstufen 5-10
22.06.2021 Zeugnis 12/II
17.07.2021 Feierliche Abiturzeugnisübergabe
23.07.2021 Jahreszeugnis Kl. 5-11
Wichtige Termine:Mittwoch, 07.07.21, 19:00 Uhr
Bildungsberatung für Eltern der Grundschüler Klasse 3
Veranstaltungen:Gottesdienst und Ethische Besinnung zum Schuljahresbeginn
Schulaufnahmefeier für 5. Klassen (Inauguralfeier)
Reise- und Wandertage, Ferienreisen nach England/Paris/Rom
Chorkonzerte: 11.06.21, Muldentalhalle
Bildungsberatung – Klasse 3: 07.07.21, 19:00 Uhr
Abenteuertour für Grundschüler
Elternabende der neuen 5. Klassen: 14.07.21

Projekte:

 

Energetische Sanierung
Skilager Kl. 7, Sprach- und Studienreisen Kl. 11
Theaterabonnement Klassen 9-12
Corpus at animus junior“: naturwissenschaftlich-sportlicher Wettkampf für Grundschüler Kl. 3 und 4
Unterrichtszeiten:

Klasse 5 - 10: Regulärer Unterrichtsbeginn 7:45 Uhr
1. Block 07:00 Uhr - 08:30 Uhr (in Ausnahmen)
2. Block 08:45 Uhr - 10:15 Uhr
3. Block 10:30 Uhr - 12:00 Uhr
4. Block 12:30 Uhr - 14:00 Uhr

Förderverein:Vorsitzender: Herr Fröhlich
- Jahresbeitrag 13,00 €
- finanzielle Unterstützung von Klassenfahrten, Arbeitsgemein-
schaften, Veranstaltungen, Wettbewerben, Schulprojekten und
Schulpartnerschaften
- Förderung der Schulhausgestaltung
- Anerkennung besonderer Schülerleistungen
Vorsitzende/r Elternrat:Herr Schmiedel
Kontaktaufnahme über die Schule
Vorsitzende/r Schülerrat:Lea Eidner Kl. 11
Vanessa Hein Kl. 12
Kontaktaufnahme über die Schule
Freibeweglicher Ferientag:04.12.2020 / 01.04.21
Auszeichnungen:Gütesiegel „Sportfreundliche Schule im außerschulischen Bereich“ des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus
Bewegte und sichere Schule
Schulspeisung:Firma SERVITO HDGmbH: 3 Wahlmenü/Salat/Lunchbeutel
www.haenchen.com
Schülerbeförderungwww.vms.de Schüler
Eigenanteil der Eltern: 145,00€ / Verbundkarte für ein Schuljahr

Kleines Servicelexikon

Zur Anmeldung am Gymnasium werden benötigt:

  • das Original der Bildungsempfehlung
  • eine Kopie der letzten Halbjahresinformation
  • eine Kopie der Geburtsurkunde
  • ein formloser Antrag (im Sekretariat erhältlich),
    Anlage zur sportorientierten Klasse (Bei Bedarf)
  • Anträge zur Schülerbeförderung im Zweckverband Verkehrsverbund Mittelsachsen für das Schuljahr 2021/22
    (erhältlich in den Grundschulen oder unter
    www.vms.de)

Personensorgeberechtigte von Schülern der Klassenstufe 4 ohne gymnasiale Bildungs-empfehlung können ihr Kind ebenfalls an einem Gymnasium ihrer Wahl anmelden.

Für diesen Fall gelten folgende Regelungen:

  • Abgabe aller Unterlagen (vgl. oben) im Anmeldezeitraum,
  • Vereinbarung eines verpflichtenden Beratungsgespräches,
  • Teilnahme der Schüler an einer zentral vorgegebenen schriftlichen Leistungs-erhebung, die die Fächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht zu gleichen Teilen berücksichtigt, am 02.03.21, 9:30 Uhr im Wunschgymnasium,
  • Beratungsgespräch im Wunschgymnasium,
  • Entscheidung der Eltern über weiteren Bildungsweg: Personensorgeberechtigte, für deren Kind im Ergebnis des Beratungsgesprächs der Besuch der Oberschule em-pfohlen wird, die aber trotzdem wünschen, dass ihr Kind den weiteren Bildungsweg am Gymnasium fortsetzt, teilen dies schriftlich bis zu 14 Tagen nach dem Beratungs-gespräch dem Schulleiter des Gymnasiums mit,
  • bei Rücknahme des Antrages zur Aufnahme am Gymnasium ist der Schüler
    bis zum
    01.04.2021 an der gewünschten Oberschule anzumelden.

Anmeldezeitraum: 10.02. – 26.02.21
Die konkreten Termine zur Anmeldung an unserem Gymnasium
werden auf der Website der Schule veröffentlicht.

Weitere Informationen / Vereinbarung eines persönlichen Gesprächs:

Elternbrief zur sportlichen Profilierung

Sehr geehrte Eltern,

unser Gymnasium unternimmt seit Jahren vielfältige Anstrengungen, um unseren Schülern zusätzliche sportliche Angebote zu schaffen und ihnen die Bedeutung einer regelmäßigen sportlichen Betätigung zu verdeutlichen.

Wir meinen auch, dass gerade in unserer Region, die auf reiche sportliche Traditionen zurückblicken kann, mehr für die Gewinnung und Ausbildung begabter Jugendlicher getan werden sollte.

Deshalb wollen wir auch im kommenden Schuljahr wieder sportlich ambitionierte Schüler in einer Klasse zusammenfassen und damit Bedingungen schaffen, unter denen die anspruchsvolle gymnasiale Ausbildung mit der oft zeitaufwändigen Trainingstätigkeit in den Vereinen in Einklang gebracht werden kann.

So soll eine der im Klassenverband stattfindenden Sportstunden akzentuiert unter Beachtung der Trainingssportarten der Schüler und der sportlichen Traditionen unserer Schule (Volleyball, Fußball, Leichtathletik, Tischtennis, Floorball, Handball usw.) geplant werden.

Außerdem werden für die Schüler Trainingsmöglichkeiten in unterschiedlichen Sportarten angeboten. Diesen Trainingsgruppen werden Übungszeiten eingeräumt, die es den Sportlern ermöglichen, anschließend die üblichen Schulbusse zur Heimfahrt zu nutzen. Das Landratsamt als unser Schulträger unterstützt unsere Bemühungen diesbezüglich.

Natürlich ist uns sehr an einem möglichst engen Kontakt zu den Sportvereinen unserer jungen Athleten gelegen. Wir legen ebenfalls großen Wert darauf, dass unsere Sportler ihr Können auch bei unterschiedlichen Schulsportwettkämpfen, z.B. „Jugend trainiert für Olympia“, unter Beweis stellen können.

Nicht zuletzt aufgrund dieser Herangehensweise sind uns in den letzten Jahren bemerkenswerte Erfolge in den sächsischen Landeswettbewerben gelungen. In den Sportarten Volleyball, Beachvolleyball und Tischtennis schafften wir schon den Sprung unter die 16 besten Schulmannschaften Deutschlands.

Dafür wurden wir als eine der ersten Einrichtungen im Freistaat als „Sportfreundliche Schule im außerunterrichtlichen Bereich“ ausgezeichnet.

Seit dem Schuljahr 2014/15 kann die Sportorientierung im sportlichen Profil, das in der 8. Klasse beginnt, fortgesetzt werden. Dafür brauchen wir motivierte Athleten.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

Offenes Ganztagsangebot und Arbeitsgemeinschaften - Schuljahr 2020/21

Veranstaltungen und Kurse - als PDF laden

Nr.

Tag

Titel

Veranstalter

Zeit

Raum

1

Mo

Abiturvorbereitung - Lk Mathematik

Herr Wolfram

14:00-15:00

126

vierzehntägig, B-Woche

2

Mo

Abiturvorbereitung - Gk Mathematik

Frau Fenk

14:00-15:00

128

vierzehntägig, A-Woche

3

Mo

Abiturvorbereitung - Gk Mathematik

Frau Eidner

14:00-15:00

127

vierzehntägig, A-Woche

4

Mo

Mikrocontroller und Programmierung ab Kl. 8

Herr Drieschner

14:00-16:15

203

5

Mo

Einführung in die Aquarellmalerei Kl. 8/9

Frau Krause

14:00-15:30

113

vierzehntägig, A-Woche

6

Mo

Aquarellmalerei Kl. 10/11

Frau Krause

14:00-15:30

113

vierzehntägig, B-Woche

7

Mo

Wie schreibe ich einen Bestseller?

Frau Schwalbe

14:00-15:30

101

8

Di

Förderunterricht Französisch Kl. 9

Herr Pöhland

14:00-14:45

221

9

Di

Schülerreporter

Frau Fenk

ab 14:00

131

10

Di

Kunst-AG (Kl. 5-7)

Frau Schwalbe

14:00-15:30

113

11

Di

Basketball Kl. 10-12

Herr Menzel

14:15.15:45

TUS 2

vierzehntägig B-Woche

12

Mi

book club Kl. 5-7 / Kl. 8-12

Frau Berg

12:30-14:00

231

vierzehntägig A-Woche

13

Mi

Robotik Kl. 5-7

Herr Drieschner

12:30-14:45

203

14

Mi

Handball Kl. 5-7

Frau Sesselmann

12:30-14:00

TUS

vierzehntägig, A/B-Woche n.V.

15

Mi

Volleyball Talentförderung

Herr Fröbel

12:30-14:00

TUS 1

16

Mi

Volleyball Kl. 8-12

Herr Lenke

12:30-14:00

TUS 2

17

Mi

Volleyball Kl. 5-7

Frau Stich

12:30-14:00

TUS 2

Herr Knüpfer

18

Mi

Gemischter Chor Kl. 5-12

Frau Abraham

12:30-14:00

TUS

Herr Pöhland

Herr Schrank

19

Mi

Schauspiel

Frau Schwalbe

12:30-14:00

101

20

Mi

Mediengestaltung, Medienentwicklung

Herr Glaß

12:30-14:00

131

21

Do

Abiturvorbereitung Lk Mathematik

Frau Geßner

7:00-7:45

242

vierzehntägig A-Woche

22

Do

Technisches Zeichnen am Computer

Herr Richter

14:00-17:00

203

1. Schulhalbjahr: Kursabschluss Kl. 11/12
2. Schulhalbjahr: Neuer Kursbeginn ab Kl.8

14:00-15:30

23

Do

Ensemblespiel Keyboard

Frau Abraham

14:05-14:50

TUS

24

Do

Real Life

Frau Schwalbe

n.V.

101

 

 

 

 

 

 

25

n.V.

Begabtenförderung Mathematik Kl. 5-7

 

 

 

26

n.V.

Begabtenförderung Mathematik Kl. 8

Frau Fenk

 

 

27

n.V.

Förderunterricht Russisch Kl. 7

Frau Sismuth

 

211

28

n.V.

Spanisch ab Kl. 8

Frau Sismuth

 

211

29

n.V.

Podcast - Amtsblatt und mehr

Frau Eidner

 

SL-Z.

 

 

 

 

 

 

 

 

Sport-AG der sportorientierten Kl. 5a

 

lt. Std.plan

 

 

 

Sport-AG der sportorientierten Kl. 6a

 

lt. Std.plan

 

 

 

Sport-AG der sportorientierten Kl. 7a

 

lt. Std.plan

 

 

 

Medien und Methoden Kl. 5

Klassenlehrer

lt. Std.plan

 

 

 

Medien und Methoden Kl. 6

Klassenlehrer

lt. Std.plan

 

GTA ... Ganztagsangebot
n.V. ... nach Vereinbarung, Termine werden in Absprache mit interessierten Schülern festgelegt und über den GTA-Aushang bzw. die Website unserer Schule veröffentlicht
ZSH … Zentralsporthalle
TUS … Turnhalle an der Schule

Unser Flyer

Wo Schule gelebt wird!

Flyer zum ausdrucken herunterladen

Präsentation

1

1

2

2

3

3

4

4

5

5

6

6

7

7

8

8

9

9

10

10

11

11

12

12

13

13

14

14

15

15

16

16

17

17

18

18

19

19

20

20

21

21

22

22

23

23

24

24

25

25

26

26

27

27

28

28

29

29

30

30

31

31

Kontakt

Formular




    Anfahrt

    Konzeption und Layout © Weiser & Lorenz Computertechnk GmbH

    Scroll Up